100x10 Platzhalter

PRESSESTIMMEN

„Eindrucksvoll […] Die Inszenierung genau auf den Punkt, was das Stück ausmacht […] Die beiden Hauptdarstellerinnen [...] nahezu perfekt. Auch die anderen Darsteller überzeugen in Spiel und Ausstrahlung. Katja Straub als Maria hätte Schiller sicherlich gut gefallen. Sie tritt als temperamentvolle jugendliche Schönheit auf [...]. Auch Madeleine Niesche, vielen Fernsehzuschauern als eine Hauptdarstellerin der Serie „Rote Rosen“ bekannt, trifft Schillers Interpretation der englischen Herrscherin sehr gut.“ – Frankfurter Allgemeine Zeitung

„[…] Ein Polit-Thriller um Macht und Mitgefühl. […] Eine gelungene Premiere“ – Frankfurter Rundschau

„Das Drama lebt [...] vom Wort und dessen Interpretation durch ein konzentriert agierendes Ensemble allen voran Madeleine Niesche in der Rolle der Königin von England und Katja Straub als Maria Stuart, Königin von Schottland [...] eine überaus bemerkenswerte und intensive Vorstellung mit langanhaltendem Applaus.“ – Offenbach Post

„‚Maria Stuart' [...] bot […] unter der Regie von Intendant Frank-Lorenz Engel eine großartige Inszenierung [...] [es] wurde dem Publikum [...] heiß und kalt angesichts der mit Leidenschaft in Szene gesetzten Geschichte [...] Zum Erfolg des Stücks trägt auch das schlichte, dunkle Bühnenbild bei. [...] Dies unterstreicht die an Brokat, Seide und Pelzen, an Stoffen, Faltenwurf und Kragenkreationen reichen Kostüme von Ulla Röhrs, die die Königinnen und ihren Hofstaat prächtig kleiden.“ – Hanauer Anzeiger

TERMINE

PUBLIKUMSPREIS

Button Lieblingsschauspieler

Wählen Sie Ihren Publikumsliebling! Auch in diesem Jahr wird in Kooperation mit dem Hanauer Anzeiger wieder der Publikumspreis vergeben. Hier geht's zur Abstimmung.

Zur Abstimmung

FREIER EINTRITT IM GRIMMSMÄRCHENREICH

Grimmsmaerchenreich

Festspieltickets gewähren während der Spielzeit einmalig freien Eintritt im GrimmsMärchenReich, dem neuen Mitmachmuseum im Schloss Philippsruhe. Achten Sie auf den Aufdruck auf Ihrem Ticket.

Mehr zu GrimmsMärchenReich